5 Jahre Nachwuchsakademie

2016 durften wir ein besonderes Jubiläum feiern:
fünf erfolgreiche Jahre Nachwuchsakademie. In diesen fünf Jahren haben wir 67 Studierende auf
dem letzten Weg im Studium bis zu ersten Weiterbildungsabschnitten begleitet und unterstützt.
Unsere Idee, sehr motivierte und interessierte Studierende deutschlandweit zu vernetzen und mit erfahrenen Hausärzten zusammenzubringen, ist aufgegangen. Auch im fünften Jahr sind die Förderplätze bei Studierenden äußerst beliebt, die Evaluationen fallen positiv aus und die Alumnis haben ein eigenes Netzwerk gegründet.

Pressemitteilung: Fünf Jahre Nachwuchsakademie

Stimmen von Teilnehmern

"Eine wertvolle Unterstützung in den verschiedenen Abschnitten des Studiums. Dazu viele interessante Einblicke und Erfahrungen für meine spätere Tätigkeit. Durch die Kongressteilnahme habe ich einen tieferen Einblick in die wissenschaftlichen Felder der Allgemeinmedizin erhalten.
Dadurch, dass ich eine Mentorin erhalten habe, hatte ich an meinem Studienort eine kontinuierliche Ansprechpartnerin. Besonders zu schätzen weiß ich die persönlichen Gespräche und das Gefühl, eine erreichbare, fachlich kompetente Ansprechpartnerin zu haben."
Angela Braun, Kohorte A

„Ich habe mich für den schönsten und vielfältigsten Facharzt der Welt entschieden und das bis heute nicht bereut. Danke an die Nachwuchsakademie, dass ich Tag für Tag aufs Neue gerne zur Arbeit gehen, mit großartigen Menschen arbeiten, spannende Fälle behandeln, interessante Leitlinien-Forschung machen, meine Mentoren hinter mir wissen, auf ein tolles Netzwerk vertrauen, vielfältig dazu lernen und meine Patienten von der Wiege bis zur Bahre begleiten kann.“
Catharina Escales, Kohorte A

„Die DEGAM-Nachwuchsakademie ist ein wirklich tolles Programm, vor allem weil man so viele Menschen und Meinungen kennenlernen kann. Es bietet einen guten Einblick in den Beruf des Allgemeinmediziners auch über das rein Medizinische hinaus.“
Max Fleck, Kohorte A

"Die DEGAM-Nachwuchsakademie hat mich in meiner Entscheidung für die Allgemeinmedizin gestärkt und es mir ermöglicht, über das reguläre Studium hinaus entscheidende Aspekte der allgemeinmedizinischen Praxis, Forschung und Lehre kennenzulernen und mich diesen näher zu bringen. Vielen Dank für die schöne Zeit!"
Rebekka Preuß, Kohorte A

„Die vielen neuen Freundschaften, die tolle Atmosphäre und all die Kontakte quer durch die Allgemeinmedizin machen die Nachwuchsakademie zu einer einzigartigen Einrichtung.“
Thorben Koch, Kohorte C

"Die DEGAM-Nachwuchsakademie bietet tolle Möglichkeiten der Allgemeinmedizin und den eigenen beruflichen Wünschen näherzukommen."
Lorena Lindner, Kohorte C

"Die DEGAM-Nachwuchsakademie ist für Studierende, die an der Allgemeinmedizin interessiert sind, eine gute Plattform, sich eingehender mit dem Fach zu beschäftigen und in Austausch mit anderen Studenten und unterschiedlichen Akteuren in der Allgemeinmedizin zu treten."
Sabine Marquard, Kohorte C

"Ganz große Klasse! Es ist ein großes Geschenk sich von so vielen motivierten Menschen inspirieren zu lassen."
Hannah Thaller, Kohorte C

"Drei Jahre, zwei Summerschools, drei Klausurwochenenden, drei Kongresse – die Nachwuchsakademie hat mich in einer wichtigen und prägenden Phase begleitet und dazu beigetragen, dass ich den Abschnitt nach dem Studium mit klareren Vorstellungen und weniger Unsicherheit beginne. Ich habe das Gefühl, meine Nische in der Medizin gefunden zu haben."
Dinah Josten, Kohorte D

"Die Nachwuchsakademie ist ein rundum gelungenes Projekt, das mich in meinem Wunsch, Allgemeinmediziner zu werden, bestärkt hat und mich auch in Zukunft sicherlich an vielen Stellen in meinem Werdegang unterstützen wird."
Stefan Thomes, Kohorte D

"Die Nachwuchsakademie ist viel mehr als ein Förderprogramm – sie ist vielmehr eine kleine Gemeinschaft, in die man schnell hineinwächst und die einen begeistert."
Lara Xanthopoulos, Kohorte D

"Die Nachwuchsakademie bietet die perfekte Möglichkeit, ein Netzwerk an jungen, interessierten und motivierten Ärzten aufzubauen, die für ihr Fach einstehen und es in den nächsten Jahrzehnten maßgeblich mitprägen werden."
Hendrik Napierala, Kohorte D

"Wo sonst hat man die Möglichkeit, die geballte Ladung Allgemeinmediziner, Lehrende, praktizierende Hausärzte, Ärzte in Weiterbildung und andere Medizinstudenten aus ganz Deutschland, mit Fragen zu löchern?"
Nora Schilke, Kohorte D

"Die Nachwuchsakademie ist für Studierende die ideale Plattform, um bereits in der klinischen Phase des Studiums tiefere Einsichten in das Fach Allgemeinmedizin zu bekommen und schon erste Kontakte zu knüpfen. Man wird mit vielen wichtigen Infos zur Facharztweiterbildung und Ideen zur späteren beruflichen Tätigkeit versorgt.
Jeder, der die Absicht hat, später in die Allgemeinmedizin zu gehen, muss sich um eine Mitgliedschaft bemühen. Sie lohnt sich!"
Hannes Karstens, Kohorte D

"Was als Konzept zur Nachwuchsförderung begonnen hat, hat sich für mich zu einem wichtigen Teil nicht nur meines beruflichen, sondern auch privaten Lebens entwickelt. Ich hoffe sehr, dass das auch für viele weitere Generationen möglich ist und sage vielen Dank für die drei Jahre!"
Marvin Meßemer. Kohorte D